flexiCAD Rhino Forum deutsch

Autor Thema: STEP Export Genauigkeit?  (Gelesen 5608 mal)

fry271

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
STEP Export Genauigkeit?
« am: 13 Jan 2009, 11:33 »
hallo.

ich habe folgendes Problem beim schreiben von STEP Dateien:
nach dem Export verändern sich Flächen. Ich habe Flächen über eine Mittellinie gespiegelt, um symmetrische Objekte zu erzeugen. Nach STEP-Export sind diese nicht mehr symmetrisch! Die relativ komplexen Objekte sind mit einer Toleranz von 0.001 aufgebaut, und geschlossene Volumen. Die Abweichungen sind gering, im Bereich der Toleranz, aber unser Kunde, der diese Daten bekommt hat Probleme im weiterbearbeiten (wegen fehlender Symmetrie). Die unterschiedlichen STEP Formate, die Rhino schreiben kann, zeigen alle den Fehler. In der 3DM Datei ist alles ok.

Gruß und Danke für eine Info.

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2518
STEP Export Genauigkeit?
« Antwort #1 am: 15 Jan 2009, 00:29 »
Hallo fry271,

hm, Rhino kann das Modell nicht genauer speichern, als es erstellt wurde. Auch das Spiegeln, verwendet die Modelliertolaranz. Man kann im Nachhinein, beim Speichern die Toleranz nicht verbessern.

Gruß,

Michael

fry271

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4
STEP Export Genauigkeit?
« Antwort #2 am: 21 Jan 2009, 10:21 »
das spiegeln und die toleranzen sind eigentlich auch nicht das problem, eher die exportierten step dateien. diese weichen von der rhino datei öfters mal ab, z.b. auch bei kantenradien an solids, die nach step export nackte ecken haben.

trotzdem vielen dank ertsmal für die antwort