flexiCAD Rhino Forum deutsch

Autor Thema: Kantenglätte Rendering  (Gelesen 5232 mal)

JanHolger

  • Anwender
  • **
  • Beiträge: 10
Kantenglätte Rendering
« am: 13 Jan 2016, 08:38 »
Hallo,
habe leider ein weiteres Problem. Wenn ich mit Nxt rendere, dann sind oft bei geschwungenen Elementen selbst nach langer Renderzeit, also vielen Durchgängen und nach der Kantenglättung, die Kanten noch zackelig.
Gibt es da eine Lösung?
Viele Grüße!
Jan

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2657
Antw:Kantenglätte Rendering
« Antwort #1 am: 13 Jan 2016, 10:23 »
Hallo Jan,

die Glattheit der Oberfläche hängt von der Feinheit des verwendeten Polygonnetzes ab und nicht vom Renderer oder dessen Einstellungen.

D.h. Du solltest das Polygonnetz feiner in den Optionen einstellen, das betrifft die schattierte Darstellung und alle möglichen Renderer (Flamingo nXt, V-Ray, Rhino Renderer, Brazil, etc.).

Gruß

Michael

JanHolger

  • Anwender
  • **
  • Beiträge: 10
Antw:Kantenglätte Rendering
« Antwort #2 am: 13 Jan 2016, 13:39 »
...also meine Elemente sind ja Volumenkörper und keine Polygonnetze. Die Einstellung ändert also nichts. Das mit den gezackten Linien habe ich auch teilweise bei geraden Linien die in der Ansicht dann perspektivisch schräg verlaufen.

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2657
Antw:Kantenglätte Rendering
« Antwort #3 am: 15 Jan 2016, 08:28 »
Hallo Jan,

ja, allerdings wird für das Rendering jeder Volumenkörper und alle Flächen erst in interne Polygonnetze/Rendernetze umgewandelt und dann an den Renderer, z.B. Flamingo nXt geschickt.

Hast Du eine Beispieldatei?

Danke

Michael

JanHolger

  • Anwender
  • **
  • Beiträge: 10
Antw:Kantenglätte Rendering
« Antwort #4 am: 03 Mär 2016, 11:07 »
Sorry, etwas späte Antwort. Also mit dem Einstellen der Polygonnetzqualität verändert sich das mit den gezackten Kanten leider nicht. Ich lade mal ein einfaches Beispielbild hoch...
Ich hoffe es gibt irgendeine Lösung weil mich das schon so lange nervt :)
Viele Grüße

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2657
Antw:Kantenglätte Rendering
« Antwort #5 am: 06 Mär 2016, 14:50 »
Hallo Jan,

ich sehe das Problem in dem Bild nicht. Meinst Du generell die Treppenstufen, die durch schräge Linien entstehen?

Gruß

Michael

JanHolger

  • Anwender
  • **
  • Beiträge: 10
Antw:Kantenglätte Rendering
« Antwort #6 am: 07 Mär 2016, 08:18 »
hi,
ja genau. Die Kante der kurzen Seite vorne ist glatt aber die beiden schrägen langen Seiten und die schrägen Kanten des Schachbrettmusters sind gestuft. So etwas tritt häufiger auf und ändert sich auch nicht durch längeres rendern...

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2657
Antw:Kantenglätte Rendering
« Antwort #7 am: 07 Mär 2016, 20:53 »
Hallo Jan,

Flamingo nXt sollte das selbstständig glätten. Ich bin deswegen mit dem Hersteller in Kontakt, siehe hier:
http://discourse.mcneel.com/t/antialiasing-in-flamingo-nxt/30055

Kannst Du das Modell bitte an den Entwickler Scott Davidson schicken unter scott@mcneel.com.

Danke

Michael

JanHolger

  • Anwender
  • **
  • Beiträge: 10
Antw:Kantenglätte Rendering
« Antwort #8 am: 08 Mär 2016, 09:27 »
Guten morgen,
ich habe ihm die Datei gesendet. Das Problem habe ich eigentlich seit ich Rhino und Flamingo benutze. An verschiedenen Computern und vielen veschiedenen Projekten/ Dateien.
Bin gespannt :) ....

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2657
Antw:Kantenglätte Rendering
« Antwort #9 am: 08 Mär 2016, 20:51 »
Hallo Jan,

Danke für die Datei.  Der Flamingo Produkt-Manager Scott hat es angeschaut, das ist seine Antwort:
http://discourse.mcneel.com/t/antialiasing-in-flamingo-nxt/30055/6

Gruß

Michael