flexiCAD Rhino Forum deutsch

Autor Thema: Einzelne Kanten zu zusammenhängenden Objekt verbinden  (Gelesen 22 mal)

Mairi

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1
Hey, ich bin noch ganz neu bei Rhino und versuche momentan eine Kaffekanne zu modellieren. Das Grundierst habe ich fertig- es besteht aber aus einzelnen Linien und ich würde es nun gerne zu einem zusammenhängenden Körper verbinden. Kann mir jemand sagen wie ich das machen kann bzw. was ich falsch mache? Denn durch "Kanten verbinden" funktioniert es nicht :( Ich habe mit "Kurve: Punkte interpolieren" gearbeitet. Vielen lieben Dank :)

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2484
Re: Einzelne Kanten zu zusammenhängenden Objekt verbinden
« Antwort #1 am: 15 Apr 2019, 09:01 »
Hallo Mairi,

Du könntest folgende Flächen-Befehl verwenden, NetzwerkFläche oder Aufziehen2Leitkurven:
https://docs.mcneel.com/rhino/6/help/de-de/index.htm#commands/networksrf.htm
https://docs.mcneel.com/rhino/6/help/de-de/index.htm#commands/sweep2.htm

Dazu sollten die unteren und oberen Kurven verbunden sein. Kurven kann man verbinden (Befehl Verbinden), sobald die Kurvenendpunkte aufeinander liegen. Hast Du die falschen Kurven verbunden, diese bitte vorher wieder zerlegen (Befehl Zerlegen).
https://docs.mcneel.com/rhino/6/help/de-de/index.htm#commands/join.htm

Noch etwas, Deine Kurven haben oben im Übergang einen Knick. Darum ist es wahrscheinlich besser Du baust die acht Flächen aus den einzelnen vier Randkurven auf, z.B. mit dem Befehl FlächeAusKanten:
https://docs.mcneel.com/rhino/6/help/de-de/index.htm#commands/edgesrf.htm

Dann kannst Du die acht Flächen verbinden (Befehl: Verbinden) und Deckflächen (Befehl: Deckfläche) erzeugen:
https://docs.mcneel.com/rhino/6/help/de-de/index.htm#commands/cap.htm

Viel Erfolg

Michael