flexiCAD Rhino Forum deutsch

Autor Thema: Parallel Fläche Volumen Körper aushöhlen  (Gelesen 1567 mal)

Flyman

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Parallel Fläche Volumen Körper aushöhlen
« am: 20 Sep 2019, 11:30 »
Hallo
Ich möchte ein Volumenkörper aushöhlen. Mit Parallefläche nach innen . In Rhino 5 ging’s problemlos . Jetzt entstehen Überschneidungen und nichts sauberes  . Was übersehen ich ?
Ähnlich des Schale Befehls nur aufwendiger Geometrie . Deshalb bisher parallelfläche und danach dann abgezogen vom ganzen . Soll eine Wandstärke entstehen .

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2722
Re: Parallel Fläche Volumen Körper aushöhlen
« Antwort #1 am: 20 Sep 2019, 11:46 »
Hallo Flyman,

ohne Modell kann man nichts sagen. Du kannst das an uns schicken oder an McNeel: https://www.rhino3d.com/upload

Tipp: Im Befehl_OffsetSrf kannst Du die Toleranz ändern. Probier doch mal andere Werte. Hilft das?

Gruß

Michael

Flyman

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Parallel Fläche Volumen Körper aushöhlen
« Antwort #2 am: 20 Sep 2019, 18:38 »
Hallo
Danke der schnellen Antwort.
Werte hab ich andere versucht aber es wird nicht gut.Von 1 über 0.1 bis 0.00000001.
hier hochladen ist es leider etwas zu gross. kleine hülle als ein test und nichtmal diese wird.Link ist die 3dm
https://we.tl/t-d5rBVpbQWn



Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2722
Re: Parallel Fläche Volumen Körper aushöhlen
« Antwort #3 am: 20 Sep 2019, 18:44 »
Hallo Flyman,

ich seh den Wald vor lauter Bäumen nicht. Im welches Teil geht es? Tipp: Du kannst in Rhino nur ausgewählte Tei speichern, Befehl _Export.

Gruß

Michael

P.S. Das große Teil ist so komplex, es würde mich sehr wundern wenn Rhino 5 oder 6 da eine vernünftige Wandstärke erzeugt.

Flyman

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Parallel Fläche Volumen Körper aushöhlen
« Antwort #4 am: 20 Sep 2019, 21:25 »
oh ja bissel zu viel .
Auf den Bildern.
Das grüne ist einfach ein Volumen Körper um den es geht . Der soll hohl werden und eine Wandstärke bekommen. Lila,rot,orange sind die Schnitte davon wenn ich Parallel fläche mit verschiedene Toleranzen versuche . Leider fehlt immer ein teil der Wandstärke .

Flyman

  • Neues Mitglied
  • *
  • Beiträge: 6
Re: Parallel Fläche Volumen Körper aushöhlen
« Antwort #5 am: 20 Sep 2019, 21:49 »
Soll später aussehen wie aufm Bild in grau
Schaut aber in Rhino6 aus wie aufm Bild in grün. Wandstarke wird mit Parallelfläche einfach nicht mehr richtig gemacht . Egal welche Toleranz eingestellt wird .Kleinste Datei mit fast nix drin ist leider zu gross zum hochladen .

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2722
Re: Parallel Fläche Volumen Körper aushöhlen
« Antwort #6 am: 21 Sep 2019, 09:15 »
Hallo Flyman,

ja, Rhino ist nicht perfekt bei Parallelflächen.

Mir ist aufgefallen, dass Du eine Singularität an der Spitze des Teils hast, da versagt die Parallelfläche sicher zu 99%. Vielleicht fällt Dir noch eine anderen Lösung ein, die Spitze zu modellieren.

Gruß

Michael