flexiCAD Rhino Forum deutsch

Autor Thema: bongo radumdehung pro laufmeter  (Gelesen 3860 mal)

info

  • Kunde
  • Anwender
  • **
  • Beiträge: 58
bongo radumdehung pro laufmeter
« am: 25 Jun 2004, 14:28 »
hallo
habe immer wieder schwierigkeiten bei der rotation von räder im verhältniss der gefahrenen metern.
wie kann ich genau dieses einstellen?
logisch: meter: umfang vom rad= anzahl der umdehungen
aber irgendwie funkt das nicht genau

grüsse

marcel
-Product-, Interior and Exhibitiondesign-

www.marblepeak.de     www.halle25.de

Michael Meyer

  • Administrator
  • Experte
  • *****
  • Beiträge: 2865
bongo radumdehung pro laufmeter
« Antwort #1 am: 27 Jun 2004, 12:52 »
Hallo Marcel,

anbei ein Beispiel, wie ich es lösen würde. Du mißt Dir den Umfang von dem Rad aus, bei mir 62,83 mm.

Diese 62,83mm gibst Du in dem Verschiebeweg in Bongo ein, siehe Bild.



Schalte auch die Beschleunigung auf 0, damit das Rad nicht langsam losfährt und am Ende wieder bremst.

Als Rotation gibst Du 360 Grad ein.

Will Du jetzt mehrere Drehungen des Rads, multiplizierst Du den Weg und den Rotationswinkel um einen Faktor z.B. 2, dann ist der Weg 125,66mm und der Drehwinkel 720 Grad.

Anbei mein Beispiel (17 KByte): Bongo_Animation_Rad.3dm

Gruß,

Michael
flexiCAD.com